Service
 Trusted Shops Käuferschutz
 SSL Verschlüsselung

Steh- & Pollerleuchten

Artikel 1-20 von 255

Seite

Artikel 1-20 von 255

Seite

Pollerleuchten, die Stehlampe für Außen

Genutzt wird die Pollerleuchte hauptsächlich um Einfahrten und Wege zum Gebäude zu beleuchten. Sie werden direkt neben dem Weg montiert und sollen den Laufbereich gleichmäßig und blendfrei beleuchten.  Wegeleuchten sind stabil gebaut und können Umwelteinflüsse wie Regen, Wind, Hagel und UV-Strahlung gut wegstecken. Eine Außenstehlampe sollte mindestens die Schutzart IP44 haben, besser noch IP54 damit auch bei starkem Regen kein Wasser an die elektrischen Teile kommen kann. Damit Sie lange Freude an Ihrer Pollerlampe haben, sollte sie auf festem Grund, z.B. einem Fundament oder einem geeigneten Erdstück montiert werden. Die Zuleitung wird dabei tief ins Erdreich verlegt damit sie nicht stört und auch beim Umgraben im Garten nicht mit dem Spaten getroffen werden kann. Damit sie nicht blenden, sollten Pollerleuchten idealerweise eine Höhe von 50cm – 120cm haben. Bei der Lichtabstrahlung gibt es verschiedene Charakteristiken, die wichtigsten sind „diffus“ rundum und nach unten „gerichtet“, letztere ist absolut blendfrei.

Pollerleuchten mit diffuser Lichtabstrahlung eignen sich gut um größere Flächen, wie Einfahrten und Höfe zu beleuchten. Wer sie am Weg einsetzt kann die Abstände zwischen den Leuchten größer wählen. Die Umgebung wird gleichmäßig beleuchtet, auch Bäume und Büsche werden noch mit angestrahlt.

Pollerleuchten mit nach unten gerichtetem Lichtaustritt setzt man neben Wegen ein, sie blenden nicht und können die angrenzenden Beete schön akzentuieren. Durch den begrenzten Lichtaustrittswinkel müssen die Abstände zwischen den Leuchten kürzer gewählt werden, um eine durchgängige Beleuchtung der Wege zu gewährleisten.

Für die Terrasse eignen sich Außenlampen mit Steckdosen sehr gut. Diese können Sie nutzen um weitere kleine Außenstrahler zu versorgen, die weitere Lichtpunkte um den Sitzbereich erzeugen. Natürlich können Sie auch den Mähroboter dort einstecken, dazu sollte die Zuleitung mindestens vieradrig ausgeführt sein, damit Steckdose und Licht auf verschiedenen Phasen geschalten werden können.

Für die Hofeinfahrt gibt es Pollerleuchten mit Hausnummer, diese sind dann mitbeleuchtet wenn die Leuchte angeht, geben Sie dazu bitte Ihre Hausnummer in das vorgegeben Feld ein. Es sind maximal drei Ziffern möglich. Bei einigen Lampen ist es sogar möglich, Text oder Firmennamen einlasern zu lassen, bitte kontaktieren Sie uns dazu. Eine Pollerleuchte mit Bewegungsmelder macht es noch einfacher, den Außenbereich zu beleuchten, da diese bei Bedarf von selbst einschaltet.

Bestellen Sie jetzt Ihre Stehlampen für Außen bequem und sicher online bei Lichthaus Melzer.